Gaestebuch          Isaan        Thailand            Reiseerinnerungen            HOME           Reiseforum

 

Nakhon Phanom

 

Nakhon Phanom ist zwar die Provinzhauptstadt aber nicht mit dem restlichen Thailand zu vergleichen. Hier ist Thailand "Land". Internet gibt es wenn überhaupt nur im Hotel und dann sehr sehr slowly. Es gibt keine Shopping Center, Fast Food Ketten, nicht mal Mc. Donalds ....Es ist einfach nichts da was man sonst in Thailand ueberall findet, und das bei gut 40.000 Einwohnern. Hoffentlich bleibt das auch noch lange so (aus unserer Sicht).

Auf unserem Weg dorthin besuchten wir das groesste Heiligtum von ganz Nordost Thailand, den Wat That Phanom . Hier blitzte alles nur so in Gold und weiss. Obwohl wir keine sogenannten „Extremtempler“ sind hat uns  diese Anlage sofort begeistert. Sie erinnerte uns stark an Burma.

Provinz Nakhon Phanom - zum Vergroessern bitte anklicken!  Provinz Nakhon Phanom - zum Vergroessern bitte anklicken!  Provinz Nakhon Phanom - zum Vergroessern bitte anklicken!

Provinz Nakhon Phanom - zum Vergroessern bitte anklicken!

(zum Vergroessern bitte anklicken)

nach oben - top

Aber auch die Landschaft unterwegs hatte ihren besonderen Reiz. Hier wird vor allem Tabak angebaut und in kleinen Familienbetrieben verarbeitet, was für uns natürlich schöne Fotomotive gab.
 

Provinz Nakhon Phanom - zum Vergroessern bitte anklicken!  Provinz Nakhon Phanom - zum Vergroessern bitte anklicken!
 

Zentraler Mittelpunkt neben dem Clock-Tower ist auch hier der Markt, wo alles Mögliche und fuer unsere Gaumen auch Unmögliche angeboten wird.

Hier ist das Hauptverkehrsmittel noch das Tuk Tuk das fuer alle Arten des Transports eingesetzt wird. Es gibt traumhaft schoene alte Modelle die nicht mit den Touristen Tuk-Tuks  in anderen Orten zu vergleichen sind. Eine Fahrt kostet nur 20 Bath und das ganz ohne handeln.

 

Nakhon Phanom - zum Vergroessern bitte anklicken!  Nakhon Phanom - zum Vergroessern bitte anklicken!  Nakhon Phanom - zum Vergroessern bitte anklicken!

nach oben - top


Nicht nur durch die vielen Wats strahlt der Ort  eine gemächliche Ruhe aus.
 

Nakhon Phanom - zum Vergroessern bitte anklicken!  Nakhon Phanom - zum Vergroessern bitte anklicken!

Nakhon Phanom - zum Vergroessern bitte anklicken!  Nakhon Phanom - zum Vergroessern bitte anklicken!
 

Es ist vor allem der Mekong der, trotz des Fährverkehrs nach Laos, das ruhige Leben hier prägt. Besonders die Abendstimmung am Fluss ist einmalig schoen.

nach oben - top

 

Nakhon Phanom - zum Vergroessern bitte anklicken!  Nakhon Phanom - zum Vergroessern bitte anklicken!  Nakhon Phanom - zum Vergroessern bitte anklicken!

 

 

 

Internetadressen:                                                                     

Links zum Thema Reisen,  persönliche Sammlung

nach oben - top

 

 

Gaestebuch          Isaan        Thailand            Reiseerinnerungen            HOME           Reiseforum